Patronen - Filteranlagen

Patronen - Filteranlagezur Absaugung einer Freistrahl Strahlanlagemit 6 Patronen Absaugleistung: 6000m3/h Filterfläche: 126 m2
Filterfläche 126 m2; 6 Patronen


Patronen - Filteranlage zur Absaugung von Schleifplätzen mit 18 Patronen.
Absaugleistung: 18000 m3/h                    Filterfläche: 378 m2 Ausführung mit einem Fliehkraftabscheider und Nachfilter




Patronen -Filteranlagezur Absaugung einer Strahlanlagemit 6 Patronen Absaugleistung: 5000 m3/h Filterfläche: 126 m2


Schlauch - Filteranlagen

Schlauch -Filteranlagezur Absaugung von Betonstäube mit 72 Schläuche
Schlauchgröße: D=150x2500
72 Schläuche



Schlauch -Filteranlage zur Absaugung von Betonstäube mit 120 Schläuche Schlauchgröße:D=150x2500





 

Funktion der Filteranlagen

Im Absaugbetrieb strömt die verunreinigte Staubluft über den Staubeintritt (1) in die Beruhigungskammer (2).In der Beruhigungskammer wird auf Grund der niedrigen Luftgeschwindigkeit und der Luftumlenkung der grobe Staub von dem feinem Staub getrennt. Der feine Staub wird an der Aussenseite der Filterelemente (3) abgefangen.Die somit gereinigte Luft strömt in den Reinluftraum (4) und wird durch den Ventilator (5) ins Freie geblasen.Ein aus dem Druckluftbehälter (7) gesteuerter Druckluftstoss reinigt über das Blasrohr (8)  die Filterelemente. Der hierbei abgefallene Staub sammelt sich im Staubbehälter (9).Der Staub wird je nach Kundenwunsch über einen Staubbehälter oder anderem System entsorgt.
Abb. Patronen - Filteranlage

Lamellen - Filteranlagen


Lamellen - Filteranlage zur Absaugung von Schleifstäube



Lamellen - Filteranlage zur Absaugung einer Strahlanlage


Taschen - Filteranlagen


Links Taschen - Filteranlage zur Absaugung von Futtermittelstäube auf einem Trogförderer

RechtsTaschen - Filteranlage zur Absaugung von Futtermittelstäube an einem Elevator





Sonder - Filteranlagen

 

 


Patronen- Filteranlage zur Staubverhinderung auf einer Beschichtungsanlage für Drähte